Umgang mit leistungsschwachen Mitarbeitern - Identifizierung, Gründe, Handlungsoptionen

29.06.2017 Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit den Mitarbeitern. Ihre Leistungsbereitschaft zu wecken und sie dauerhaft zu motivieren, ist eine große Aufgabe, doch lassen sich Leistungseinbrüche nie ganz vermeiden. Jeder „Low-Performer“ hat seine Geschichte – die nicht immer mit dem Betriebsklima zusammenhängen muss. Oft genug spielen auch persönliche, familiäre oder gesundheitliche Gründe eine Rolle. Als Führungskraft haben Sie die Aufgabe, den Ursachen auf den Grund zu gehen und differenziert über die nächsten Schritte zu entscheiden.   Wie das geht, vermittelt Ihnen das Seminar Umgang mit leistungsschwachen Mitarbeitern – Identifizierung, Gründe, Handlungsoptionen. Durch Ihr ganz persönliches Engagement können Sie es schaffen, dass aus sogenannten Minderleistern Normalleister werden – oder vielleicht am Ende sogar echte „High-Performer“.

Ort:<br/> IOM Institut für Oekonomie & Management,
Herkulesstraße 32,
45127 Essen

Zeit:
09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Referent:
Prof. Dr. Malcolm Schauf

Kosten:
275,00 € für Mitgliedsfirmen

Agenda: 
Download

Anfahrt: 
Download

 

Seminare & Workshops

Termine

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02 03 04
05 06 07
08
09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20
21
22
24 25
26 27
28
29
30  
Donnerstag, 01. Juni 2017
09:30 - Vertriebstraining - Grundlagen erfolgreichen Verkaufens
Verkaufsgeschick ist in vielen Fach- und Führungspositionen unentbehrlich – und eine Fähigkeit, die sich kontinuierlich verfeinern lässt. Das Seminar Vertriebstraining – Grundlagen...
Donnerstag, 08. Juni 2017
14:00 - Gestaltung von Arbeitsverträgen
Der Arbeitsvertrag ist neben zahlreichen einschlägigen Gesetzen, Tarifverträgen und anderen arbeitsrechtlichen Bestimmungen die wesentliche Rechtsquelle zur Bestimmung des Inhalts ...
Mittwoch, 21. Juni 2017
09:30 - Mediation - Konfliktparteien zu einer einvernehmlichen Lösung führen
Konflikte einvernehmlich lösen, Streitpunkte nachhaltig beseitigen: Eine Mediation hilft, sich in schwierigen Streitfällen zu einigen. Für die gesamte Dauer der Mediation handelt e...
Donnerstag, 22. Juni 2017
09:30 - Das erfolgreiche Team - Synergien nutzen und Reibungsveluste vermeiden
Ein florierendes Unternehmen profitiert von erfolgreicher Teamarbeit, denn sie bringt die fachlichen und kommunikativen Kompetenzen einzelner Mitarbeiter zur Entfaltung. Funktionie...
Mittwoch, 28. Juni 2017
09:30 - Tarifverträge METALL NRW V: Eingruppierung der Beschäftigten nach dem ERA
Schwerpunkt dieses Seminars ist die Anwendung des tariflichen Punktbewertungsverfahrens für die Bewertung und Einstufung der Arbeitsaufgaben sowie die sich daran anschließende Eing...
Donnerstag, 29. Juni 2017
09:30 - Umgang mit leistungsschwachen Mitarbeitern - Identifizierung, Gründe, Handlungsoptionen
Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit den Mitarbeitern. Ihre Leistungsbereitschaft zu wecken und sie dauerhaft zu motivieren, ist eine große Aufgabe, doch lassen sich L...

Nächste Veranstaltung

28. Juni 2017 | 09:30 Uhr - Tarifverträge METALL NRW V: Eingruppierung der Beschäftigten nach dem ERA
Schwerpunkt dieses Seminars ist die Anwendung des tariflichen Punktbewertungsverfahrens für die Bewertung und Einstufung der Arbeitsaufgaben sowie die sich daran anschließende Eing...
29. Juni 2017 | 09:30 Uhr - Umgang mit leistungsschwachen Mitarbeitern - Identifizierung, Gründe, Handlungsoptionen
Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit den Mitarbeitern. Ihre Leistungsbereitschaft zu wecken und sie dauerhaft zu motivieren, ist eine große Aufgabe, doch lassen sich L...
03. Juli 2017 | 09:00 Uhr - Wirtschaftspolitische Studienwoche 2017 (3.07.-7.07.2017)
Wie in den letzten Jahren führen wir zusammen mit der Akademie Biggesee in Attendorn/Neu-Listernohl und in Kooperation mit unseren Nachbarverbänden in Bochum, Dortmund, Duisburg un...

Ansprechpartner