EUV-Seminar: Datenschutz für Personalleiter

28.09.2017 Wie sollten Unternehmen sensible Mitarbeiterdaten behandeln?

Essen. In jedem Unternehmen werden personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) gesammelt. Oft bestehen Unklarheiten über die Zulässigkeit der Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten. In dem Seminar des Essener Unternehmensverbandes (EUV) vermittelt ein Experte das notwendige Wissen zu allen unternehmensrelevanten Sachverhalten des Datenschutzes im Personalwesen. Den Teilnehmern werden Verhaltensstrategien aufgezeigt, um einen praxisorientierten und rechtssicheren Umgang personenbezogener Daten zu gewährleisten. Außerdem werden rechtliche Neuerungen, insbesondere die wichtige EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die am 25.05.2018 europaweit in Kraft treten wird, erläutert. Jedes Unternehmen jeder Branche ist von den Neuregelungen betroffen.

Das Seminar findet statt am Donnerstag, den 5. Oktober 2017, von
13 bis 17 Uhr im FORUM WIRTSCHAFT im HAUS DER WIRTSCHAFT, Rolandstraße 7-9, 45128 Essen. Der Workshop kostet 50 Euro (zzgl. gesetzliche MwSt.) für EUV-Mitglieder. Externe Interessenten können gegen einen Kostenbeitrag von 80 Euro (zzgl. gesetzliche MwSt.) teilnehmen. Referent ist der Datenschutzexperte Rechtsanwalt Markus Säugling, MAGELLAN Datenschutz Rechtsanwälte aus München.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Weitere Informationen und Anmeldungen unter http://www.euv.de/presse-news/seminare.html.

Seminare & Workshops

Termine

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05
06
07 08 09 10
11
12 13
14
15 16 17
18
19 20 21 22 23 24
26 27 28 29 30  
Mittwoch, 06. Juni 2018
Montag, 11. Juni 2018
09:30 - Betriebliches Eingliederungsmanagement
Die Seminarteilnehmer lernen erfolgreich die Umsetzung des betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) kennen. Dieses Personalarbeitsinstrument hat das Ziel, die Arbeitsunfähigke...
Donnerstag, 14. Juni 2018
13:00 - IT & Mitbestimmung
Nicht nur die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung gibt Anlass, das Verhältnis zwischen den aktuellen und kommenden IT-Prozessen in den Unternehmen, den IT-spezifischen rechtli...
Montag, 18. Juni 2018
09:00 - Wirtschaftspolitische Studienwoche (18.06. - 22.06.2018)
Wie in den letzten Jahren führen wir zusammen mit der Akademie Biggesee in Attendorn/Neu-Listernohl und in Kooperation mit unseren Nachbarverbänden in Bochum, Dortmund, Duisburg un...

Nächste Veranstaltung

05. Juli 2018 | 09:30 Uhr - Tarifverträge METALL NRW IV: Tarifliche Altersteilzeit
Die Teilnehmer lernen neben den gesetzlichen Rahmenbedingungen der Altersteilzeit die tariflichen Regelungen zur Altersteilzeit der nordrhein-westfälischen Metall- und Elektroindus...

Ansprechpartner

Ansprechpartner: