EUV-Seminar: Datenschutz für Personalleiter

28.09.2017 Wie sollten Unternehmen sensible Mitarbeiterdaten behandeln?

Essen. In jedem Unternehmen werden personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) gesammelt. Oft bestehen Unklarheiten über die Zulässigkeit der Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten. In dem Seminar des Essener Unternehmensverbandes (EUV) vermittelt ein Experte das notwendige Wissen zu allen unternehmensrelevanten Sachverhalten des Datenschutzes im Personalwesen. Den Teilnehmern werden Verhaltensstrategien aufgezeigt, um einen praxisorientierten und rechtssicheren Umgang personenbezogener Daten zu gewährleisten. Außerdem werden rechtliche Neuerungen, insbesondere die wichtige EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die am 25.05.2018 europaweit in Kraft treten wird, erläutert. Jedes Unternehmen jeder Branche ist von den Neuregelungen betroffen.

Das Seminar findet statt am Donnerstag, den 5. Oktober 2017, von
13 bis 17 Uhr im FORUM WIRTSCHAFT im HAUS DER WIRTSCHAFT, Rolandstraße 7-9, 45128 Essen. Der Workshop kostet 50 Euro (zzgl. gesetzliche MwSt.) für EUV-Mitglieder. Externe Interessenten können gegen einen Kostenbeitrag von 80 Euro (zzgl. gesetzliche MwSt.) teilnehmen. Referent ist der Datenschutzexperte Rechtsanwalt Markus Säugling, MAGELLAN Datenschutz Rechtsanwälte aus München.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Weitere Informationen und Anmeldungen unter http://www.euv.de/presse-news/seminare.html.

Seminare & Workshops

Termine

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 23 24 25
26 27 28  

Nächste Veranstaltung

07. März 2018 | 14:00 Uhr - Zielvereinbarungen
Der Workshop befasst sich mit der strengen Rechtsprechung, die in jüngerer Vergangenheit zu Sonderzahlungen generell ergangen ist und zeigt auf, welche Vertragsklauseln überhaupt n...
19. April 2018 | 14:00 Uhr - Basics & Neuerungen zu Mutterschutz, Elternzeit & Pflegezeit
Im Zuge der jüngsten Neuerungen im Bereich des Mutterschutzes (2018) und der Pflegezeit (2015) befasst sich dieser Workshop mit den diesbezüglichen Auswirkungen auf die Praxis der ...
14. Mai 2018 | 09:00 Uhr - Wirtschaftspolitische Studienwoche 2018 (14.05. - 18.05.2018)
Wie in den letzten Jahren führen wir zusammen mit der Akademie Biggesee in Attendorn/Neu-Listernohl und in Kooperation mit unseren Nachbarverbänden in Bochum, Dortmund, Duisburg un...

Ansprechpartner

Ansprechpartner: