Informationsdienste

Einfach zurechtfinden. 

Zum zentralen Service des EUV gehört die Kommunikation mit den Mitgliedern. Regelmäßige Rundschreiben, Newsletter oder Informationen zu aktuellen Entwicklungen. Die Informationsdienste des EUV sind umfassend.

Der EUV hat für seine Mitgliedsfirmen eine exklusive Vereinbarung mit dem Haufe Verlag geschlossen. Alle Mitglieder des Verbandes haben über den Mitgliederbereich kostenlos Zugang zu dem in der Praxis beliebten Haufe Personal Office Premium.

Über den Mitgliederbereich haben unsere Firmen auch Zugang zum Extranet, einem dichten Netzwerk von Informationen. Exklusiv, praxisorientiert, jederzeit. Die hochkarätige Datenbank mit Statistiken, Musterverträgen und Checklisten ist ein elektronisches „Sesam, öffne dich!“ des Wissens.

Die vielfältigen Veranstaltungen dienen der Kommunikation. Die Mitgliederversammlung mit Gastrednern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, das traditionelle Spargelessen, der Essener Feier-Abend. Spezielle Formate wie das Themenfrühstück Arbeitsrecht fördern das gegenseitige Kennenlernen, den Auf- und Ausbau persönlicher Netzwerke.

Das Extranet: https://euv.haufe-suite.de

Unter dieser Adresse verbirgt sich der Mitgliederbereich des EUV: Eine mächtige Datenbank, die über aktuelle Entwicklungen informiert und als Archiv dient. Die Inhalte:

  • Zugang zu Haufe Personal Office Premium
  • Vertragsmuster
  • Verbandsrundschreiben
  • Statistiken und sozialpolitische Daten
  • Musterformulare und Checklisten
  • Tarifverträge
  • Seminarunterlagen


Mit dem Haufe-Verlag hat der EUV eine exklusive Vereinbarung geschlossen. Alle Mitgliedsfirmen des Verbandes haben kostenlosen Zugang zu dem in der Praxis beliebten Personal Office Premium des Haufe-Verlages.

Seminare & Workshops

Termine

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18
19
20 22
23 24 25 26 27 28 29
30  
Donnerstag, 19. April 2018
14:00 - Basics & Neuerungen zu Mutterschutz, Elternzeit & Pflegezeit
Im Zuge der jüngsten Neuerungen im Bereich des Mutterschutzes (2018) und der Pflegezeit (2015) befasst sich dieser Workshop mit den diesbezüglichen Auswirkungen auf die Praxis der ...

Nächste Veranstaltung

14. Mai 2018 | 09:00 Uhr - Wirtschaftspolitische Studienwoche 2018 (14.05. - 18.05.2018)
Wie in den letzten Jahren führen wir zusammen mit der Akademie Biggesee in Attendorn/Neu-Listernohl und in Kooperation mit unseren Nachbarverbänden in Bochum, Dortmund, Duisburg un...
17. Mai 2018 | 13:00 Uhr - Flexibler Übergang in die Rente, Altersteilzeit und Arbeitslosengeld
Das „Klassikerseminar“ zur aktuellen Situation und der weiteren Entwicklung der Altersrentenzugänge, der neuen Möglichkeit des Flexirentenbezugs und zu Problemen einer sozialverträ...
11. Juni 2018 | 09:30 Uhr - Betriebliches Eingliederungsmanagement
Die Seminarteilnehmer lernen erfolgreich die Umsetzung des betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) kennen. Dieses Personalarbeitsinstrument hat das Ziel, die Arbeitsunfähigke...