Fachgerecht: Qualifizierung von Mitarbeitern.

Hochqualifizierte Mitarbeiter sind für Unternehmen ein wichtiger Erfolgsfaktor. Der EUV engagiert sich in starkem Maße für Aus- und Weiterbildung. Er gehört zu den Gründern der FOM Hochschule, Deutschlands größter privater Hochschule der Wirtschaft mit bundesweit rund 42.000 Studierenden und 28 Hochschulzentren in Deutschland, und weiteren Standorten und Partnerhochschulen im Ausland.

Seminare, Workshops,  individuelle Inhouse-Seminare für Mitgliedsfirmen. In eigener Regie bietet der EUV eine Reihe von Veranstaltungen zu aktuellen Themen der Unternehmens- und Mitarbeiterführung. Eine Übersicht über Seminare und Workshops des EUV finden Sie hier.

Die Bildungspartner des EUV

BildungsCentrum der Wirtschaft Essen gGmbH
www.bcw-gruppe.de

FOM Hochschule
www.fom.de

VWA Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie
www.vwa-gruppe-bcw.de

BCW Weiterbildung
www.bcw-weiterbildung.de

IOM Institut für Oekonomie und Management gGmbH
www.fom-iom.de

Signum
Gesellschaft für Berufsbildung, Training und Beratung mbH
www.signum-bildung.de

Ihre Ansprechpartner in Sachen Bildung

Dr. Harald Beschorner

Kanzler der FOM Hochschule
Fon: +49 (0)201 / 8 10 04-26
E-Mail: harald.beschorner@fom.de

Prof. Dr. Burghard Hermeier

Rektor der FOM Hochschule
Fon: +49 (0)201 / 8 10 04-350
E-Mail: burghard.hermeier@fom.de

Seminare & Workshops

Termine

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Nächste Veranstaltung

07. März 2018 | 14:00 Uhr - Zielvereinbarungen
Der Workshop befasst sich mit der strengen Rechtsprechung, die in jüngerer Vergangenheit zu Sonderzahlungen generell ergangen ist und zeigt auf, welche Vertragsklauseln überhaupt n...
19. April 2018 | 14:00 Uhr - Basics & Neuerungen zu Mutterschutz, Elternzeit & Pflegezeit
Im Zuge der jüngsten Neuerungen im Bereich des Mutterschutzes (2018) und der Pflegezeit (2015) befasst sich dieser Workshop mit den diesbezüglichen Auswirkungen auf die Praxis der ...
17. Mai 2018 | 13:00 Uhr - Flexibler Übergang in die Rente, Altersteilzeit und Arbeitslosengeld
Das „Klassikerseminar“ zur aktuellen Situation und der weiteren Entwicklung der Altersrentenzugänge, der neuen Möglichkeit des Flexirentenbezugs und zu Problemen einer sozialverträ...